Okt 212011
 
Kurzzeitkennzeichen nur eingeschränkt nutzbar

Wer für sein Auto noch keine endgültige Zulassung hat, darf in der Zwischenzeit nicht einfach mit dem Überführungs-Schild ins Kino fahren. Eine solche „zweckfremde Benutzung“ stellt ein klares Vergehen gegen die Fahrzeugzulassungsverordnung dar. Diese Auffassung hat jetzt das Oberlandesgericht Düsseldorf vertreten und ein Bußgeld von 90 Euro bei einer derartigen Spritztour für angemessen erklärt (Az. […]

Jul 132011
 
Das Wechselkennzeichen, schon jetzt eine Nullnummer

Kommentar von Dirk Alfter Eine gute Idee, das Wechselkennzeichen. Endlich mal ein Vorschlag, der Autofahrer spürbar entlastet. Kurz gefasst: Drei Autos sind angemeldet, Steuern und Versicherung fallen nur für das teuerste Fahrzeug an. Gefahren werden darf nur ein Vehikel. Leider bleibt es nur bei der Idee, denn der letzte Gesetzentwurf, der 2012 in Kraft treten […]

Mai 202011
 
Sparen: Saisonkennzeichen und Wechselkennzeichen

Mit Saisonkennzeichen lässt sich der Versicherungsschutz für Fahrzeuge auf bestimmte Monate begrenzen. Wer mehrere Fahrzeuge besitzt oder Youngtimer versichern will, kann mit dieser Alternative viel sparen. Das Wechselkennzeichen kann ebenfalls Ersparnisse bringen, ist derzeit aber noch in der Entwurfsphase. Der Sommer ist da und dann wird das Cabrio-Verdeck wieder nach hinten geklappt oder der Oldtimer […]

Mai 182011
 
Gebrauchtwagenkauf: Bei Mängeln Beweise gut aufheben

Wenn bei einem Gebrauchtwagen innerhalb des ersten Jahres ein Defekt auftritt, sollte man nach einem Rat des ADAC unbedingt die beschädigten und bei einer Reparatur ausgetauschten Teile aufbewahren. Dies gilt vor allem dann, wenn Reparaturwerkstatt und Verkäufer nicht identisch sind. Sonst kann es passieren, dass man trotz der mittlerweile sehr verbraucherfreundlich gestalteten Sachmängelhaftung auf seinem […]

Mai 182011
 
Nach Stillegung Versicherungsprämien zurückfordern

Viele Oldtimer und besonders Youngtimer schlummern vorübergehend in der Garage. Abgemeldet und stillgelegt kosten sie kein Geld. Doch Vorsicht: Versicherungen zahlen überschüssige Beiträge nicht immer von selbst zurück. Wer seinen Oldie – oder Gebrauchtwagen wie Youngtimer gerne benannt werden – mitten im Jahr verkauft oder stilllegt und sich im Anschluss daran nicht sofort einen neuen […]

Mai 182011
 
Ohne Gurt im Oldtimer

Wer in einen Oldtimer ohne Sicherheitsgurte steigt, setzt sich nicht schon allein dadurch einem schuldhaft erhöhten Verkehrsrisiko aus. Auch ist es nicht dem Beifahrer anzulasten, wenn das betagte Fahrzeug zügiger unterwegs ist, als das normalerweise zu erwarten wäre. Mit der Begründung wurde vom Landgericht Köln in einem aktuellen Urteil (Az. 2 O 497/06) das Ansinnen […]

Mrz 242011
 
Oldtimer-Versicherung: Anbieter im Überblick

Finden Sie hier einige Versicherungen, die spezielle Oldtimer-Versicherungen anbieten. Auch andere Versicherer bieten Oldtimer-Vericherungen an. Falls Sie also nicht den passenden Tarif finden, lohnt sich auch die Nachfrage bei anderen Assekuranzen. Vergleichen Sie auch die Voraussetzungen der Tarife. Häufig sind Bedingungen an die Tarife gegnüpft iwe beispielsweise Kilometerbegrenzung, Alltagsfahrzeug oder Garage. Auch bei den Gutachten, […]

Mrz 152011
 
Streit mit der Werkstatt

Sie haben Streit mit der Werkstatt oder beim Oldtimer-Kauf? Mediation kann das Problem häufig besser lösen, als ein Streit vor dem Richter. Wie das funktioniert und welche Lösungen sich anbieten, finden Sie hier.

Feb 102011
 
Mediation in der Rechtsschutzversicherung

Nicht jeder Rechtsstreit muss zwangsläufig vor Gericht ausgetragen werden. Mittlerweile geht die Rechtsschutzversicherung dazu über, die Mediation in den Leistungsumfang zu integrieren. Ein Fall wie er nich selten vorkommt: Werner P. (Name redaktionell gekürzt) hat die Nase endgültig voll: Ständig treten an seinem gerade frisch gekauften Gebrauchtfahrzeug neue Macken auf, die die zuständige Werkstatt im […]

Feb 082011
 
Oldtimer richtig versichern

Ford Mustang, Opel Kapitän oder die kleine BMW Isetta: Klassische Automobile besitzen nicht nur ganz besonderen Charme und Flair, sondern dienen auch der „Pflege des kraftfahrzeugtechnischen Kulturgutes“. So sieht es der Gesetzgeber und bietet deshalb günstige Pauschalsteuern für Oldtimer an. Um ein historisches Kennzeichen zu bekommen, muss das Fahrzeug mindestens 30 Jahre alt, weitestgehend im […]